Heideblütenfest

Jedes Jahr im August gibt es ein kleines Highlight in Teichgut, unser Heideblütenfest
 
 
Die Heideköniginnen und Ehrendamen 2017
Hauptheidekönigin: Gerlinde Gerlof
Junge Heidekönigin: Nora Eichelmann
Kinderheidekönigin: Lara Beckmann
Hauptehrendame: Annette Sichler
Junge Ehrendame: Esther Cohrs
Kinderehrendame: Gina-Marie Fritz
 
 
Die Heideköniginnen und Ehrendamen 2016
 
Hauptheidekönigin: Kirsten Richter
Junge Heidekönigin: Daniela Reinhardt
Kinderheidekönigin: Hanna Dargel
Hauptehrendame: Nicole Richter
Junge Ehrendame: Kertin Janssen
Kinderehrendame: Mia Emma Nabein
 
 
 
 
 
Heideblütenfest 2015: 06.08. - 09.08.2015
 
 
  

Heideblütenfest in Teichgut

- Alles drehte sich um die Heidekrone – Jasmin Auffahrt neue Heidekönigin

 

Am zweiten Augustwochenende vom 08. bis zum 10.08.2014 drehte sich in Teichgut wieder alles um die Heidekrone. Der TV Teichgut richtete wieder das traditionelle Heideblütenfest aus. Dieser Einladung in den nur 120 Einwohner zählenden Ort folgten wieder zahlreiche Gäste aus nah und fern. Nachdem bereits am Donnerstag die letzten Vorbereitungen getroffen wurden, so insbesondere das Binden und Aufhängen der Heidekrone, fand bei sehr gutem Besuch und bester Stimmung am Freitag das vereinsinterne Abendessen statt. Der Sonnabendnachmittag stand ganz im Zeichen der Kleinen. Bei Kaffee und Kuchen für die Erwachsenen und mit viel Spaß und mit vielen Spielen für die Kleinen organisierten Inge und Julia Gaes mit musikalischer Unterstützung durch DJ Volker diesen Kindernachmittag mit Dosenwerfen, Luftballontanz und vielem mehr. Höhepunkt der Spiele war wieder einmal das Schokokuss-Wettessen. Hier musste zum Spaß aller Kinder schließlich auch der Vors. Heinz-Werner Meyer  gegen seinen langjährigen Vorgänger Ralf Richter antreten, der diesen „Kampf“ aufgrund seiner längeren Erfahrung knapp für sich entscheiden konnte. Auch beim Tauziehen war Hilfe der Erwachsenen angesagt. So mussten Holger Schulz und Jürgen Cohrs den beiden Kinderteams jeweils Unterstützung leisten. Unbestrittener Höhepunkt war an diesem Nachmittag dann jedoch die Krönung der Heidekönigin. Kim Pieper durfte sich die Heidekrone aufsetzen lassen und folgend mit ihrer Ehrendame Hanna Dargel ihre „Heideböcke“ zum Ehrentanz auffordern. Am Abend wurde mit großer Beteiligung und bei sehr gutem Besuch – auch aus den umliegenden Ortschaften – ausgiebig und ausgelassen zur Musik von „Musikspaß Eldingen“ getanzt. Kurz nach Mitternacht konnte Vorsitzender Heinz-Werner Meyer dann die Heideköniginnen bei den verheirateten Frauen und bei den jungen Leuten proklamieren. Die Heidekronen wurden Jasmin Auffahrt und Verena Beckmann aufgesetzt. Begleitet wurden sie von ihren Ehrendamen Martina Werner und Nina Gens. Nach Proklamation und vielfachen Glückwünschen durften auch diese Königinnen zum Ehrentanz bitten. Der sich an die Krönung der Heideköniginnen anschließende Tanz dauerte bis in die frühen Morgenstunden. Viele Gäste, wiederum viele aus den umliegenden Ortschaften, konnten auch am Sonntag zum Katerfrühstück in unserem kleinen Heideort begrüßt werden. Im vollbesetzten Zelt, unter toller musikalischer Begleitung des Schützenmusikcorps Groß Oesingen, deren Musikerinnen und Musiker selbst sichtlich viel Spaß hatten, konnten so einige gesellige Stunden verbracht werden bis das Heideblütenfest am Nachmittag bei Kaffee und Kuchen bei der Vorjahreskönigin Karin Gyukin seinen Ausklang fand.

Vors. Heinz-Werner Meyer mit seinem gesamten Vorstand bedankt sich nochmals ausdrücklich bei allen Helferinnen und Helfern, die zum tollen Gelingen des diesjährigen Festes beigetragen haben und ohne die solch ein kleiner Verein eine solche Veranstaltung nicht leisten könnte. Ein besonderer Dank gilt selbstverständlich auch den zahlreichen Spendern und dem Festwirt.

 
Heideköniginnen 2014
Hauptheidekönigin: Jasmin Auffahrt
Junge Heidekönigin: Verena Beckmann
Kinderheidekönigin: Kim Pieper
Hauptehrendame: Martina Werner
Junge Ehrendame: Nina Gens
Kinderehrendame: Hanna Dargel
 

 2013 Heideblütenfest in Teichgut

- Alles drehte sich um die Heidekrone – Karin Gyukin neue Heidekönigin

Am zweiten Augustwochenende vom 09. bis zum 11.08.2013 drehte sich in Teichgut wieder alles um die Heidekrone. Der TV Teichgut richtete wieder das traditionelle Heideblütenfest aus, dem wieder zahlreiche Gäste aus nah und fern in den nur 120 Einwohner habenden Ort folgten. Nachdem bereits am Donnerstag die letzten Vorbereitungen getroffen wurden, so insbesondere das Binden und Aufhängen der Heidekrone, fand bei gutem Besuch am Freitag das vereinsinterne Abendessen statt. Der Sonnabendnachmittag stand ganz im Zeichen der Kleinen. Bei Kaffee und Kuchen für die Erwachsenen und mit viel Spaß und mit vielen Spielen für die Kleinen konnte schließlich die Kinderheidekönigin Nele Nabein mit ihrer Ehrendame Kim Pieper geehrt werden. Stolz ließ sich die neue Kinderkönigin die Heidekrone aufsetzen. Am Abend wurde mit großer Beteiligung und gutem Besuch – auch aus den umliegenden Ortschaften – ausgiebig und ausgelassen zur Musik von PopFit getanzt. Um Mitternacht konnte Vorsitzender Heinz-Werner Meyer dann die Heideköniginnen bei den verheirateten Frauen und bei den jungen Leuten benennen. Die Heidekronen wurden Karin Gyukin und Julia Gaes aufgesetzt. Begleitet wurden sie von ihren Ehrendamen Marion Dregenuß und Isabel Protasowicki. Spannend war dieses Fest und damit auch eine besondere Ehre für Isabel, die aus Boston/USA kommt und derzeit in Düsseldorf arbeitet.  Der sich an die Krönung der Heideköniginnen anschließende Tanz dauerte bis in die frühen Morgenstunden. Viele Gäste, wiederum viele aus den umliegenden Ortschaften, konnten auch am Sonntag zum Katerfrühstück in unserem kleinen Heideort begrüßt werden. Unter musikalischer Begleitung des Feuerwehrmusikzuges Betzhorn konnten so einige gesellige Stunden verbracht werden bis das Heideblütenfest am Nachmittag dann bei Kaffee und Kuchen seinen Ausklang fand.

Vors. Heinw-Werner Meyer mit seinem gesamten Vorstand bedankt sich nochmals ausdrücklich bei allen Helferinnen und Helfern, die zum tollen Gelingen des diesjährigen Festes beigetragen haben und ohne die ein solch kleiner Verein eine solche Veranstaltung nicht leisten könnte. Dank gilt selbstverständlich auch den zahlreichen Spendern.

 
Heideköniginnen 2013
 
Hauptheidekönigin: Karin Gyukin
Junge Heidekönigin: Julia Gaes
Kinderheidekönigin: Nele Nabein
Hauptehrendame: Marion Dregenuß
Junge Ehrendame: Isabel Protasowicki
Kinderehrendame: Kim Pieper
 
Zeitungsartikel Heideblütenfest 2013
 
 
 
 2012 Heideblütenfest in Teichgut
- Alles drehte sich um die Heidekrone
Am zweiten Augustwochenende vom 10. bis zum 12.08.2012 drehte sich in Teichgut wieder alles um die Heidekrone. Der TV Teichgut richtete wieder das traditionelle Heideblütenfest aus, dem wieder zahlreiche Gäste aus nah und fern in den nur 120 Einwohner habenden Ort folgten. Nachdem bereits am Donnerstag die letzten Vorbereitungen getroffen wurden, so insbesondere das Binden und Aufhängen der Heidekrone, fand bei gutem Besuch am Freitag das vereinsinterne Abendessen statt. Der Sonnabendnachmittag stand ganz im Zeichen der Kleinen. Bei viel Spaß und mit vielen Spielen, z.B. Luftballontanzen, konnte schließlich die Kinderheidekönigin Lea-Sophie Wempen mit ihrer Ehrendame Svenja Nabein geehrt werden. Leider war das Kinderheideblütenfest nicht ganz so gut besucht, was aber offensichtlich auf die Sommerschulferien zurückzuführen war. Am Abend allerdings wurde mit großer Beteiligung und gutem Besuch – auch aus den umliegenden Ortschaften – ausgiebig und ausgelassen zur Musik von Backbeat getanzt. Um Mitternacht konnte Vorsitzender Ralf Richter dann die Heideköniginnen bei den verheirateten Frauen und bei den jungen Leuten benennen. Die Heidekronen konnten Britta Meyer und Annika Salge aufsetzen. Begleitet wurden sie von ihren Ehrendamen Jasmin Auffahrt und Maike Behrens. Der sich daran anschließende Tanz dauerte bis in die frühen Morgenstunden. Mehr als 200 Gäste, wiederum viele aus den umliegenden Ortschaften, konnten auch am Sonntag zum Katerfrühstück in unserem kleinen Heideort begrüßt werden. Unter musikalischer Begleitung des Schützen-Musikcorps der Schützengilde Groß Oesingen konnten so einige gesellige Stunden verbracht werden bis das Heideblütenfest am Nachmittag dann bei Kaffee und Kuchen seinen Ausklang fand.
Vors. Ralf Richter mit seinem gesamten Vorstand bedankt sich nochmals ausdrücklich bei allen Helferinnen und Helfern, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben und ohne die ein solch kleiner Verein eine solche Veranstaltung nicht leisten könnte, sowie bei den zahlreichen Spendern.

 
 
 
Heideköniginnen 2012
 
Hauptheidekönigin: Britta Meyer
Junge Heidekönigin: Annika Salge
Kinderheidekönigin: Lea-Sophie Wempen
Hauptehrendame: Jasmin Auffahrt
Junge Ehrendame: Maike Behrens
Kinderehrendame: Svenja Nabein
 
 
 
 
Heideköniginnen 2011
Hauptheidekönigin: Ilona Tegtbüring
Junge Heidekönigin: Verena Meyer
Kinderheidekönigin: Maria Pieper
Hauptehrendame: Gerlinde Gerlof
Junge Ehrendame: Anna-Lena Balke
Kinderehrendame: Nele Nabein
 
 
Heideblütenfest in Teichgut und 25 Jahre Tischtennis-Sparte
 
In bewährter Tradition, mit viel Spaß und guter Unterhaltung feierten die Teichguter am zweiten Augustwochenende ihr Heideblütenfest.
 
Den Auftakt machte bereits am Donnerstag das traditionelle Binden der Heidekrone, die folgend im gleichzeitig geschmückten Zelt aufgehängt wurde.
Der Freitag – an dem üblicherweise ein vereinsinternes Abendessen mit gemütlichem Ausklang stattfindet – stand dieses Jahr ganz im Zeichen der Tischtennissparte, die ihr 25-jähriges Bestehen feiern konnte. Seitens der Sparte wurde unter vielen geladenen Gästen, darunter Vertreter aus Politik, Sportpolitik und natürlich befreundete Tischtennisvereine, ein Kommers mit zahlreichen Ehrungen abgehalten. Dabei wurde u.a. auch ein Rückblick auf die Entstehung und die weitere Geschichte der Sparte vorgenommen. Viel Spaß steuerten diesem Abend zusätzlich Auftritte der Theatergruppe bei, bevor nach gutem Essen dann doch noch das Tanzbein geschwungen werden konnte.
 
Der Samstag gehörte zunächst den Kindern. Zum Kindertanz waren leider nicht so viele Kinder erschienen wie wünschenswert gewesen wäre. Aber das tat der Stimmung bei einer Vielzahl von Spielen keinen Abbruch. Mit der Krone der Kinderheidekönigin wurde an diesem Nachmittag Maria Pieper gekürt. Ehrendame wurde Nele Nabein.
Wie gewohnt und mit zahlreichen Gästen fand dann am Abend der Tanz unter der Heidekrone statt. Bis in die frühen Morgenstunden sorgte „Back Beat“ für gute Musik. Unterbrochen wurde dieses Tanzvergnügen lediglich durch die Wahl der Heidekönigin und der Heidekönigin der jungen Generation. Hier durften sich Ilona Tegtbüring und Verena Meyer mit ihren Ehrendamen Gerlinde Gerlof und Anna-Lena Balke über die Heidekrone freuen.
 
Ausklang fand das Fest am Sonntagvormittag beim traditionellen Frühstück. Das Festzelt war hier so gut besucht, dass der Vorstand des TV Teichgut in die Pflicht kam, weitere Tische und Stühle aufzustellen.
 
Ein besonderer Dank gilt allen fleißigen Helferinnen und Helfern, die maßgeblich zum Gelingen des Festes beigetragen haben. Ein besonderes Dankeschön auch dem Festwirt Maik Nowak und seinem gesamten Team, die an allen Tagen unermüdlich für die Mitglieder des Turnvereins und alle Gäste von fern und nah präsent waren.
Birken verteilen     Vereinsessen Freitag Abend    Kinder-Heideblütenfest 
Heidjer-Frühstück am Sonntag
 
Die Heideköniginnen 2010

Hauptheidekönigin: Andrea Pantel
Ehrendame: Christina Köther
Junge-Heidekönigin: F. Meyer
Ehrendame: Irina Cohrs
Kinderheidekönigin: Luisa Richter
Ehrendame: Lea-Sophie Wempen
 
Zeitungsbericht Heideblütenfest 2008
 
Zeitungsbericht Heideblütenfest 2007 
 

Zeitungsbericht Heideblütenfest 2006